• Räuchermischungen
  • |
Cebil (Anadenanthera colubrina)

Cebil (Anadenanthera colubrina)

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: Auf Lager

7,00 €
die Effekte sind als psychodelisch zu sehen.
ODER

Details

Zumindest von 14 Stämmen ist bekannt, dass sie Anadenanthera colubrina auch als Cebil, oder Villica bekannt, für schamanische Heilungszwecke gebrauchen.
Die Samen sehen denen der Yopopflanze A. peregrina ähnlich, beinhalten jedoch eine andere Art der Psychoaktivität. Sie werden oral eingenommen, während Yoposamen vorallem durch die Nase gezogen werden.

Zusatzinformation

Anwendung Wegen der starken körperlichen Effekte wird Beginner streng empfohlen nicht mehr als 200 bis 500 Mg der Samen einzunehmen. Eine starke visionäre Dosis liegt bei etwa einem Gramm. Du kannst die Samen in einer Pfanne rösten bis sie trocken genug sind, um sie mit einem Mörser zu einem feinen Pulver zu mahlen. Wenn Du die Samen zermahlst, wenn sie noch nicht trocken genug sind, dann wird es zu einer klebrigen Masse. Die Einnahme des Pulvers durch die Nase ist offensichtlich für die meisten Gebraucher schmerzhaft.

Für orale Einnahme sind 2 bis 3 Samen gewöhnlich, obwohl manche bis zu 6 Samen einnehmen. Beginner sollten mit einem Samen beginnen. Du kannst das Pulver mit Flüssigkeit einnehmen, oder Du kannst sie zuerst kochen und dann essen. Exakte Zubereitungsmethoden sind unbekannt.
Produkteigenschaften und Wirkungsweise  C. Raetsch beschreibt die Effekte als psychodelisch, mit primär Visualisationen, die an die Kunst Tiahuanacos/ Boliviens erinnern. Durch die Nase gezogen, dauern die Effekte 20 Minuten, als Infusion eingenommen, zwischen 30 Minuten und einer Stunde leichter Nebeneffekte. Ein Teil der Effekte wirkt sich sehr stark auf den Körper aus, der sich sehr schwer anfühlt. Das geschieht etwa 10 Minuten nach Einnahme.
Inhaltstoffe Die Samen der A. colubrina beinhalten Tryptamin, 5-HO-DMT (= Bufotenine). In einem Bericht heisst es, dass der Tryptamingehalt zwischen 4 und 12 % liegt.
Menge 10g
Warnung Bitte überprüfe ob dieses Produkt legal ist in Deinem Land! Wir können dieses Produkt nicht nach Frankreich und Australien schicken.

Das ist eines der meist experimentellen Kräutern, die zur Zeit erhältlich sind. Viele GebraucherInnen berichten von unangenehmen Nebeneffekten. Wenn Du noch nicht sehr erfahren bist mit verwandten Psychoaktiven, dann solltest Du mit einer niedrigen Dosis beginnen.